Zu Tisch!

Genussurlaub in Südtirol – Gehen Sie auf Entdeckungsreise durch die vielfältige kulinarische Landschaft Südtirols. Unsere regionale Küche bietet eine wunderbare Mischung aus traditioneller Kost und mediterranen Gerichten. Gönnen Sie sich dazu auch ein gutes Glas heimischen Wein. Ihr Gaumen wird Ihnen dankbar sein!

Törggelezeit ist die beste Zeit

Die Tage werden kürzer. Der Sommer verblasst zu einer entfernten Erinnerung. Der Herbst steht vor der Tür. Törggelezeit ist angesagt! Das Törggelen ist ein uriger Südtiroler Brauch, der sich im Herbst gleich nach der Traubenernte von Anfang Oktober bis Ende November erstreckt. Dazu gehören typische Spezialitäten wie geröstete „Keschtn“ (Kastanien), Sauerkraut, Speck, Hauswurst und natürlich die Verkostung des neuen Weines. Ein Muss für alle Südtirofreunde!

Unsere Geheimtipps

Wo auch immer Sie in Südtirol hingehen, werden Sie auf Gastfreundlichkeit und Küche vom Feinsten treffen. Für unsere Gäste haben wir hier die besten Restaurants in Eppan und Umgebung herausgesucht. Gönnen Sie sich eine leckere Pizza beim Meraner Talele im Herzen von St. Michael. Seit drei Generationen verwöhnt die Familie Meraner ihre Gäste mit Spitzengerichten und viel Freundlichkeit. Besuchen Sie das Gourmetrestaurant Zur Rose in St. Michael und bringen Sie Ihren Gaumen auf Hochtouren mit den köstlichen Gerichten von Sternekoch Herbert Hintner.

Weitere Empfehlungen: Stroblhof, Gasthof Lipp, Meraner, Oskar

Aperitivo time!

Um den typischen „aperitivo italiano“ zu erleben, müssen Sie nicht weit fahren. Gönnen Sie sich einen Aperitif vor dem Abendessen in der Bozner Altstadt. Unsere Empfehlung: Die bunt-chaotischen Fischbänke am Obstmarkt, das perfekte Lokal, sich in ein kühles Bier zu gönnen oder einen sommerlichen Aperol Spritz (auch Veneziano genannt) zu genießen, dazu die besten Bruschetta-Variationen. Die Fischbänke haben viel zu bieten!